Aristoteles - Nikomachische Ethik: Das 7. Buch, über die by Larissa Remmler

By Larissa Remmler

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, notice: 1,0, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Veranstaltung: Seminar: Aristoteles: Nikomachische Ethik, 2 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Aristoteles beschäftigt sich im siebten Buch der Nikomachischen Ethik mit der Lust. Mit Selbstbeherrschung und Unbeherrschtheit, mit Weichlichkeit und Abgehärtetheit und so letztendlich auch mit der Willensschwäche. Es geht um Leidenschaften und ob guy sie besiegt oder von ihnen besiegt wird.

1.1 Einige Thesen aus dem zweiten Buch der Nikomachischen Ethik

Schon im zweiten Buch sprach Aristoteles von Lust und Schmerz und deren Zusammenhang mit den Tugenden. Einige Thesen daraus möchte ich nun der Behandlung des siebten Buches voranstellen:

1. Denn diese (die Lust) ist allen Lebewesen gemeinsam und begleitet alles , was once zur Entscheidung kommt. Denn auch das Schöne und das Förderliche erscheint angenehm.
(NE 1104 b 34)

Ferner ist uns allen dies von unserer Säuglingszeit her anerzogen. Darum ist es auch schwierig, diese Empfindung abzustreifen, da das Leben ganz davon durchtränkt
ist.(NE 1105 a 1 )

2. Durch die Enthaltung von Lust werden wir besonnen und wenn wir es geworden sind, so können wir uns auch am leichtesten der Lust enthalten (NE 1104 a 32)

So verhält es sich auch mit den anderen Tugend, guy wird nur gerecht, wenn guy gerecht handelt und wenn guy gerecht geworden ist, fällt es leicht gerecht zu handeln.

Show description

Read Online or Download Aristoteles - Nikomachische Ethik: Das 7. Buch, über die Lust und wie wir mit ihr umgehen (German Edition) PDF

Best greek & roman philosophy books

Plato's Cosmology and its Ethical Dimensions

Even if very much has been written on Plato's ethics, his cosmology has now not acquired quite a bit awareness in recent years and its significance for his moral inspiration has remained underexplored. by way of supplying debts of Timaeus, Philebus, Politicus and legislation X, the ebook finds a strongly symbiotic relation among the cosmic and human sphere.

Über Platons „Staat“ Bücher 2 bis 4 (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, word: 1,7, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Platons Theorie der Gerechtigkeit, Sprache: Deutsch, summary: Meine goal für diese Arbeit ist es herauszufinden, worin die Funktion der Entwicklung von Platons Staatsmodell im Hinblick auf die Gerechtigkeit besteht.

Lysias (Oratory of Classical Greece)

This can be the second one quantity within the Oratory of Classical Greece sequence. deliberate for e-book over numerous years, the sequence will current all the surviving speeches from the past due 5th and fourth centuries B. C. in new translations ready through classical students who're on the vanguard of the self-discipline.

Sophistry and Political Philosophy: Protagoras' Challenge to Socrates

One of many relevant demanding situations to modern political philosophy is the plain impossibility of arriving at any normally agreed upon “truths. ” As Nietzsche saw in his Will to energy, the currents of relativism that experience come to represent glossy inspiration will be stated to were born with old sophistry.

Extra resources for Aristoteles - Nikomachische Ethik: Das 7. Buch, über die Lust und wie wir mit ihr umgehen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.78 of 5 – based on 38 votes